Geldmarktfonds

Manchmal kann es sinnvoll sein, Gelder kurz zu parken, bevor man sich für ein anderes Investment entscheidet. Das geht auch mit Fonds! Genauer gesagt, können hier die Geldmarktfonds ihre Stärken voll ausspielen.


Geldmarktfonds investieren die Anlegergelder in sogenannte Geldmarktpapiere. Hierunter fallen festverzinsliche Wertpapiere und Schuldscheindarlehen. Die Fondsgesellschaften achten dabei auf verschiedene Emittenten, um eine möglichst breite Streuung zu gewährleisten. Zudem haben die Papiere in der Regel Laufzeiten von maximal zwölf Monaten. Warum diese zeitliche Einschränkung? Damit können die Geldmarktfonds das angelegte Kapital schnellstmöglich wieder reinvestieren. Konkrete Beispiele für solche Geldmarktpapiere wären kurzlaufende Anleihen, Termingelder und die bereits erwähnten Schuldscheindarlehen.


Anders als zum Beispiel offene Immobilienfonds, bei denen man aus gesetzlichen Gründen zwei Jahre einplanen muss, um seine Fondsanteile wieder zu verkaufen, sind Geldmarktfonds auf eher kurzfristige Haltedauern ausgelegt. Denn die Fondsanteile können börsentäglich zurückgegeben werden. Dies nutzen häufig Großinvestoren wie Unternehmen, aber auch Privatanleger machen gern von dieser Möglichkeit Gebrauch. Denn für sie ist der Geldmarkt sonst in dieser Form nicht zugänglich, vor allem nicht in dieser Diversifikation: Geldmarktfonds eröffnen die ganze Bandbreite an Geldmarktpapieren unterschiedlichster Herausgeber. Diese Streuung hilft, Ausfallrisiken zu reduzieren. Risiken, die bestehen bleiben, sind das Zinsänderungsrisiko und das Kreditrisiko auf Seiten der Emittenten. Daher ist es immer von Vorteil, wenn die Emittenten über eine hohe Bonität verfügen.

Fazit: Der Geldmarkt wird über spezielle Fonds auch für private Anleger investierbar. Mit einem Geldmarktfonds erhält man eine breit gestreute Auswahl an kurzlaufenden, festverzinslichen Wertpapieren, über die man Gelder auch kurzfristig anlegen kann. Bei SMARTBROKER+ findest du verschiedene Geldmarktfonds für dein Depot. Eine Auswahl davon findest du hier unten.

Geldmarktfonds

ETF-Name
Xtrackers II EUR Overnight Rate Swap UCITS ETF 1C
DBX0AN
Lyxor Smart Overnight Return UCITS ETF C-EUR
LYX0WM
Amundi EUR Overnight Return UCITS ETF Acc
LYX0B6
Lyxor Smart Overnight Return UCITS ETF D-EUR
LYX047
Deka Deutsche Boerse EUROGOV Germany Money Market UCITS ETF
ETFL22

Insiderwissen: Unser kostenloses Whitepaper

Sichere dir unser Whitepaper Let´s Make Money, deine regelmäßige Dosis Finanzen und zusätzliche exklusive Goodies unserer Partner¹. Melde dich jetzt an!

Deine Einwilligung in den Versand des E-Mail-Newsletters ist jederzeit widerruflich per E-Mail an marketing@smartbrokerplus.de. Der Newsletter-Versand erfolgt entsprechend unseren Datenschutzhinweisen und zur Bewerbung eigener Produkte und Dienstleistungen.